veranstaltungen

Anmeldung

Achtung! Die Anmeldung ist nur für registrierte Benutzer möglich - andere Personen werden vom Besuch der gesamten Website gesperrt!

laabental

An-/Abmelden

ALLES GUTE - Theater im Zentrum

Abfahrt: 14:30 Uhr  Beginn 16:00 Uhr
Rückkunft: ca. 19:30 Uhr

Alina will ihren Geburtstag feiern, und der soll der ganz große Knaller
werden. Das Wichtigste bei dieser Unternehmung ist, sich vor der
Neuen in der Klasse, der schicken Nadine aus gutem Hause, nur keine
Blöße zu geben. Aufschneiden, das ist einfach, mit einer Geburtstags-
party beeindrucken schon weniger. Vor allem, wenn die Mutter das
Geld zusammenhält. Klar ist: Mit Mama kann man nicht reden, also
muss sie Papa auf ihre Seite kriegen, was erstaunlich leicht gelingt und
auch gleich Bares winken lässt. Jetzt klärt die Mutter Alina schonungs-
los auf: Seit zwei Jahren ist der Vater arbeitslos, hält für die Kinder den
Schein aufrecht. Aber Alina will nicht aufgeben; ein Ort ist schon ge-
funden, ihr Bruder muss nur noch beim »Aufstellen« einer Anlage be-
hilflich sein. Bruderherz kennt die Nöte der kleinen Schwester und lässt
sich auf eine gewagte Aktion ein, die nicht folgenlos bleiben soll...

 

DAS GESPENST VON CANTERVILLE - Volksoper
Oper von Marius Felix Lange

Abfahrt: 16:30 Uhr  Beginn 18:00 Uhr


Es spukt in der Wiener Volksoper! Das vornehme Gespenst Sir Simon
staunt nicht schlecht, als eine neue Familie in Schloss Canterville ein-
zieht Denn seine gruseligen Methoden, seit Jahrhunderten bewährt,
zeigen auf den Immobilienmakler und seine drei Kinder keinerlei Wir-
kung! Stattdessen tanzen die frechen Zwillinge dem armen Hausgeist
auf der Nase herum. Nur Virginia, die älteste Tochter, könnte eine
besondere Bedeutung für seine Seelenruhe haben...
Seit dem Jahr 1887 begeistert Oscar Wildes berühmte Erzählung
sowohl Kinder als auch Erwachsene.

DAS MAGISCHE KIND - Renaissancetheater
frei nach Motiven von E.T.A. Hoffmann

Abfahrt: 14:30 Uhr    Beginn: 16:00 Uhr

Als der entfernte, aber sehr feine Verwandte Cyprianus von Brakel
aus dér Großstadt Besuch anmeldet, soll es plötzlich vorbei sein mit
dem unbeschwerten Leben der Geschwister Christlieb und Felix! Denn
nach seiner Meinung ist es höchste Zeit, die sträflich vernachlässigte
Erziehung der beiden in Angriff zu nehmen. Von jetzt an fordert der
mitgebrachte Lehrmeister Magister Tinte nur eines von ihnen: pauken,
pauken, pauken!
Für die Kinder gibt es nur eine Lösung: Nichts wie weg von
Zuhause, hinein in den Wald, aus dem sie früher immer schmuddelig,
aber glücklich nach Hause zurückgekehrt sind.
Doch auch dort scheint seit diesem ominösen Verwandtschafts-
besuch alles verändert. Plötzlich ist da ein mysteriöses Kind, das sie
zu wilden Abenteuern im Kopf einlädt. Irgendwas stimmt nicht mit
diesem feinen Herrn Magister Tinte. Wird es ihnen gelingen, dem an-
geblichen Lehrmeister das Handwerk zu legen?

aus dem schulleben

freischutz_044_cr.jpg

impressum

Mittelschule Laabental
Schulleiter OSR Rudolf Raberger
Linden 3, 3033 Altlengbach
Tel: +43 2774 2400
E-Mail: direktion @ nmslaabental.at

Datenschutz